Qualitätsarmaturen mit Schraubverbindungen

HDS liefert Armaturen mit DKO, CES & ORFS - Anschlussköpfen

Alle Armaturen-Anschlüsse bauen auf die Vorgaben der einschlägigen DIN/ISO und SAE Normen auf. Im Detail sind sie jedoch konstruktiv verbessert worden, um eine längere Lebensdauer bei dauerhafter Dichtigkeit zu gewährleisten.

DKO – Armatur (Dichtkegel mit O-Ring)

Die Dichtkegel-Armatur DKO wurde ursprünglich von HDS entwickelt und später in die DIN-Norm 20078-9, Bauform P, aufgenommen. Die geschmiedete Überwurfmutter mit metrischem Innengewinde realisiert die ausreißsichere Haltefunktion ohne Stiftverankerung.

Die Dichtfunktion wird realisiert durch einen 24°-Konus mit eingelassenem O-Ring. Bei der Montage wird über den kurzen Anzugweg der O-Ring verdichtet und ermöglicht damit eine sichere und dauerhafte Feindichtung auch bei Druckwechsel, Biegebelastung und Schwingung. Eine definierte Anzugsbegrenzung verhindert ein Überdrehen der Gewinde während der Montage. Zur Auswahl >>

CES – Armatur

Die CES-Armatur verfügt ebenfalls über einen 24°-Konus und realisiert die Haltefunktion des Schlauches über ein metrisches Außengewinde. Die Dichtfunktion wird durch den O-Ring auf dem Gegenstück realisiert, der bei Monatge hochverdichtet wird. Die CES-Armatur (DIN-Norm 20078-5, Bauform E) ist als 6-Kant oder 4-Kant-Armatur lieferbar. Zur Auswahl >>

ORFS - Armatur (O-Ring Face Seal)

Der O-Ring ist bei der ORFS-Armatur gemäß SAE J1453 in die Aussengewindearmatur eingelassen und wird bei der Montage auf die flache Fläche der Innengewindearmatur gepresst. Der Formschluss bewirkt die Dichtfunktion bis 3.000 PSI. Die Haltefunktion wird durch den Formschluss der Gewinde realisiert. Zum Konfigurator >>

 

Einsatzbedingungen, Maße und weitere Merkmale für jede HDS - Armatur entnehmen Sie bitte den Produktinformationen und dem HDS-Armaturenkatalog.

Rubrik 1

Schlauchmaterial schützen

Schutzspiralen
Das Obergummi wird optimal geschützt mit dem HDS-Scheuerschutz aus Stahldraht, Kunststoff oder Textilgewebe. >>

Sicherer Halt

Schlauchschellen
Die exakte Schlauchposition sichern dauerhaft die HDS-Schlauchschellen. >>

Auslegung

HDS-Armaturen
Das HDS Armaturenprogramm von 1/4’’ bis 2 1/2’’.

Maßtabellen und Hinweise

Produktinformationen
Wichtige Daten zu Konstruktion, Montage und Betrieb des Schlauchmaterials finden Sie hier. >>